D / E
Mondrian Ensemble

DISKOGRAPHIE

Mondrian Ensemble : Rudolf Kelterborn - Roland Moser - Michel Roth Ensemble Works

Ensemble Works

Rudolf Kelterborn (1931)
Four Pieces for Four Players for piano quartet (2005)

Roland Moser (1943)
HALL – mit Gegenstimmen Fantasy for viola, cello and piano (2010)

Michel Roth (1976)
Mondrian-Zyklus (2001–2010)
erschöpfung for string trio (2003)
verinnerung for piano trio (2001)
verrückung (…Boogie-Woogie) for piano quartet (2004/2010)

total playing time 74:25

World Premiere Recordings

NEOS
NEOS

 

 
Detlev Müller-Siemens
Portrait CD

Streichtrio (2002)
distant traces für Violine, Viola und Klavier (2007)
…called dusk für Violoncello und Klavier (2008–2009)
lost traces für Violine, Viola, Violoncello und Klavier (2007)

WERGO

 

 
Jürg Frey

Mondrian Ensemble
Konus Quartett

Mémoire, horizon (2013/2014)
Extended Circular Music No. 1, 2, 5, 6, 3, 7
Architektur der Empfindungen (2011/2012) für Klavierquartett

Musiques Suisses

 

 
Leopold Hurt
Portrait CD

Herausgegeben beim Label WERGO
in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Musikrat

August Frommers Dinge für Streichtrio, 2008

Ausserdem mit weiteren Interpreten:

Erratischer Block (2006)
Dead Reckoning (2012)
Seuring | Schalter Orchester (2011–2012)

Beim Deutschen Musikrat bestellen
Bei WERGO bestellen

 

 
Dieter Ammann
Grammont Portrait

Gehörte Form - Hommages für Streichtrio, 1998

Ausserdem mit weiteren Interpreten:

Geborstener Satz (Streichquartett Nr. 1), 2003

Après le silence für Klaviertrio, 2004/2005

Streichquartett Nr. 2 (Distanzenquartett), 2009

Bei Musiques Suisses kaufen

 

 
Felix Profos
Grammont Portrait

Force majeure (2005)

Mit weiteren Interpreten:

Come to Daddy für Violine, Keyboard und Installation mit Soundtrack

Zwang für Orchester

Pink Chips für Klavier und Soundtrack (1999)

Pai für 2 Klaviere/Keyboards und Soundtrack (2004)

Bei Musiques Suisses kaufen

 

 
Mondrian Ensemble
Grammont Portrait

Iannis Xenakis (1922-2001)
Ikhoor für Streichtrio (1978)

Michel Roth (*1976)
"verinnerung" für Klaviertrio (2000/2001)

Giacinto Scelsi (1905-1988)
Trio à cordes (1958)

Martin Jaggi (*1978)
"Schebka" für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass (2001)

Dieter Ammann (*1962)
"Gehörte Form - Hommages" für Streichtrio (1998)

Auf jpc.de kaufen
Bei Musiques Suisses kaufen